Wir stellen unsere NEUE RFID-Lösung vor: 360RFID

RFID
+

Introducing our NEW RFID Solution: 360RFID

Introducing ITL’s 360RFID Solution

Die Einführung von RFID wird schnell zu einer geschäftskritischen Anforderung. Immer mehr Einzelhändler erkennen die Fähigkeit von RFID, die Betriebskosten deutlich zu senken und den Verkauf zum vollen Preis zu steigern. Darüber hinaus müssen die Einzelhändler ihre Produktverfügbarkeit verwalten, da die Verbraucher jetzt Zugang zu einer größeren Auswahl und mehr Informationen haben. RFID ist eine wesentliche Triebkraft dafür und ermöglicht eine größere betriebliche Effizienz bei der Bestandsaufnahme, eine geringere Anzahl von betrügerischen Rückgaben und eine bessere Kundenzufriedenheit.

Um eine erfolgreiche RFID-Reise zu gewährleisten, muss der Einzelhändler mit einem erfahrenen Partner zusammenarbeiten, der über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz verfügt. Dieser Partner ist ITL – der weltweit tätige Hersteller von Etiketten für die Bekleidungsindustrie. Der Einzelhändler erhält nicht nur das umfassendes Wissen und die Erfahrung von ITL in der Branche, sondern profitiert auch von der neuen RFID-Lösung. 360RFID ist eine integrierte RFID-Lösung, die einen nahtlosen Einführungsprozess gewährleistet und dem Einzelhändler während seiner gesamten RFID-Reise weiterhin maximalen Nutzen bringt. Das Beste daran ist, dass 360RFID von jedem genutzt werden kann. Egal, ob der Kunde neu bei RFID ist oder sich bereits auf eine RFID-Reise begeben hat, die Lösung kann ihn in jeder Phase unterstützen.

„Die 360RFID-Lösung von ITL ist ein Konzept, auf dem wir schon seit einiger Zeit aufbauen. Wir haben festgestellt, dass Einzelhändler zur Durchführung eines erfolgreichen RFID-Programms drei wichtige Komponenten benötigen: die RFID-Etiketten, die Hardware zum Scannen der Etiketten und die Softwareanwendung zur Kommunikation zwischen den Etiketten, der Hardware und den Daten. Unsere 360RFID-Lösung bündelt alle drei Komponenten zu einer einzigen integrierten Lösung, die Kontrolle, Effizienz und einen einzigen Ansprechpartner für den Einzelhändler von einem einzigen RFID-Partner bietet“, sagt Chris Currie, COO von ITL.

Die Lösung kann auch in allen Phasen der RFID-Reise des Einzelhändlers eingesetzt werden. Von der Proof-of-Concept-Phase (POC) über die Pilotierung bis hin zur vollständigen Einführung und dem Roll-out des Einzelhändlers bietet ITL mit seinem Spezialistenteam, das Projektmanager, Druckspezialisten und Softwareentwickler umfasst, uneingeschränkte Unterstützung. In der POC-Phase ist diese Lösung besonders vorteilhaft, da sie es dem Einzelhändler ermöglicht, festzustellen, ob RFID einen Platz in seinem Unternehmen hat, ohne sich um verschiedene Integrationsprobleme von verschiedenen Anbietern kümmern zu müssen. Außerdem ermöglicht sie eine schnellere, breit angelegte Einführung, sobald der Fall nachgewiesen ist.

Your labels in safe hands

Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung im Bereich RFID hat ITL ermittelt, welche Produkte und Dienstleistungen am besten funktionieren, wo die Chancen liegen und wie diese realisiert werden können. Sie bieten eine breite Palette von Inlay-Optionen, die für spezifische Anwendungen wie Bekleidung, Kosmetika, Metalle und Flüssigkeiten entwickelt wurden. Dank unserer umfangreichen Produktionsstandorten können wir fertige Etiketten in verschiedenen Formaten liefern, darunter Aufkleber, Anhänger und eingenähte Etiketten. Wir bieten auch Quality Control and Testoptionen, was es ihnen sehr leicht macht, das richtige Inlay für die passende Anwendungen für ihre Kunden zu finden. Und schließlich können wir weltweit eine globale Verfügbarkeit anbieten. Dadurch werden die Implementierungskosten und -prozesse minimiert und die Vorteile der RFID-Einführung in einer viel früheren Phase der Lieferkette realisiert.

Your labels is your brand, put it in safe hands.

Erfahren Sie mehr

Folgen Sie uns auf unserer LinkedIn-Seite, um mehr Informationen über die Veröffentlichung weiterer Folgen zu erhalten!

Entdecken Sie unsere Produkte und Lösungen